Besucher

Dank folgender Einrichtungen gewährleistet die Messe Rimini einen behindertengerechten Zugang zum Messegelände:

• Gekennzeichnetet Behindertenparkplätze
• Eingänge verfügen über Rampen
• Automatische Türöffner
• Ebenerdige Ausstellungshallen, die direct miteinander verbunden sind
• Geräumige, freizügig gestaltete Imbissstationen,
• Behindertengerechte Toiletten
• Konferenzräume im ersten Stock können mit dem Aufzug erreicht warden
• Bahnhof auf der Zugstrecke Mailand - Bari kann per Aufzug erreicht werden
• Rollstühle stehen bei der Ersten Hilfe am Südeingang zur Verfügung